Die Vernunft kann nur reden. Es ist die Liebe, die singt.  (J. de Maistre)

 

Wer die Stimme professionell, mit Spass, in entspannter Atmosphäre weiter- oder ausbilden will, ist hier genau richtig. Unsere Stimme ist das schönste Instrument der Welt, tragen wir sie doch immer bei uns. Man muss sie nur rauslassen!

 

Seit dem 04.05.2020 ist der Musikunterricht in Musikschulen und an privaten Bildungsein-richtungen in NRW in Form von Einzelunterricht unter verschärften Hygienevoraussetzungen wieder erlaubt.

 

Meine Vorkehrungen basieren auf der Riskoeinschätzung des Freiburger Institut für Musikermedizin, des Universitätsklinikums & der Hochschule für Musik Freiburg vom 25.04.2020:

 

  • Gesungen wird in einem separaten Raum mit bis zu 5 m Abstand. Die Schüler/innen haben trotzdem Sichtkontakt, da sie von dort aus auf das Klavier, mich und den Spiegel blicken können. So können wir kommunizieren.

  • Plexiglas in der Eingangstüre dient als zusätzlicher Schutz.

  • Alle werden aufgefordert sich vor und nach dem Unterricht die Hände zu desinfizieren.

  • Schutzmasken sind grundsätzlich für alle, also auch für mich, obligatorisch.

  • Zwischen jedem Besuch gibt es 30 Minuten Pause, um ausgiebig zu lüften und entsprechend zu reinigen.

  • Wartezeiten entstehen so nicht.

  • Die separate Toilette nebst Waschgelegen-heit mit entsprechenden Hygienartikeln versteht sich von selbst.

  • Schüler*innen, die zur Risikogruppe gehören, werden über Videounterricht versorgt!

  • Wer Anzeichen einer Erkältungskrankheit an sich bemerkt, muss dem Unterricht fernbleiben!

 

 

Diese Maßnahmen gelten nur solange, wie die Infektionszahlen nicht wieder in die Höhe schnellen und zur Zurücknahme der Öffnungen zwingen.

 

Musikhochschule Freiburg Riskoeinschätzung

Stimmbildung bedeutet:

Ausbau des Stimmumfangs

Registerausgleich

Vokalausgleich

Atemtechnik

Gehörbildung

Interpretation, Darstellung & Präsentation

Selbstkontrolle durch Aufnahme des Trainings und der erlernten Songs

Musiktheorie

 

Konzert der Lernenden:

Bühnenperformance in geschützter Clubatmosphäre.

2020 entfällt das Konzert leider aufgrund der Coronapandemie.

 

Angebot im Netz:

Zum besseren Austausch erhalten Schüler*innen mit Jahresvertrag den Zugang zu einer speziellen Unterrichtsseite. Dort gibt es u.a. Unterrichtsmaterial als Downlod.

 

Gesang & Gitarre: 

Zur Gitarre singen? ... kein Hexenwerk, auch das ist möglich!!

 

Unterrichtsmodalitäten:

Die Unterrichtsdauer beträgt 45 Min. Es kann 4x oder 2x monatlich als Jahresvertrag oder im ABO gebucht werden. Der Gesangsunterricht findet privat statt, Termine nach Vereinbarung. Alles Weitere wie Zeiten, Kosten usw. kläre ich gerne in einem persönlichen Gespräch ab!

 

Herzlich willkommen!

Monika Hintsches - Chanson & Kabarett - Gesangsleherin - 41063 Mönchengladbach - 02161 - 200518 - www.mhintsches.com